Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Heiligen Abend
overlay Shopplan area
EG    |    1. OG    |    2. OG

Die Sill nicht nur im Namen!

Hier klicken, um zum Kraftwerk Special zu gelangen.

Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit sind zwei Themen, die in unserer modernen Zeit alle Lebensbereiche betreffen. Nicht nur Private, sondern auch Unternehmen entwickeln immer mehr ökologisches Bewusstsein und versuchen, möglichst umweltfreundlich zu agieren. Gerade der Energiebedarf stellt viele Unternehmen dabei vor große Herausforderungen.

Mit einem eigenen Kraftwerk ist der SILLPARK bereits seit seiner Eröffnung 1990 ökologischer Vorreiter bei der Versorgung mit elektrischem Strom. Das Shopping-Center trägt den Fluss nicht nur im Namen, sondern die SILL ist auch grüner Energielieferant für den SILLPARK.

Über 4 Millionen kWh

Während der Öffnungszeiten des SILLPARK wird der Strom – immerhin über 4 Millionen kWh pro Jahr – für den Eigenbedarf in das Stromnetz des Shopping-Centers eingespeist. Das Wasser fließt aber auch am Wochenende und in der Nacht. Dann wird der im SILLPARK produzierte Strom als grüne Energie in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

BACK