Anleitung zum perfekten Weihnachtsgeschenk

Ich habe mich auf die Suche nach kreativen und vor allem leicht nachgemachten Ideen begeben und habe verpackt, gebastelt und herumprobiert dem Geschenk den letzten und vor allem perfekten Feinschliff zu verpassen.

Gutscheine und Geldgeschenke kreativ verpacken

Ein Gutschein ist schon lange kein unpersönliches Last Minute Geschenk, sondern viel mehr ein Eingeständnis, dass man dem Beschenkten/der Beschenkten Freude und ein Shoppingerlebnis schenken will. Aber wie verwandelt man jetzt so ein einfaches Stück Papier in ein richtiges Weihnachtsgeschenk? Wie wär’s mit einem Santa Claus mit persönlicher Nachricht?

Für das Weihnachtsmannkuvert einfach ein festes Papier in Rot und Format Din A5 in der Mitte falten und auf der Rückseite zwei diagonale Schnitte machen. Dort wird dann der Gutschein oder das Geld hineingesteckt. Aus weißem Papier wird nun die Gürtelschnalle ausgeschnitten und mit einem schwarzen Filzstift auf die Vorderseite des Kuverts der Gürtel von Santa Claus gemalt. Nun die Schnalle auf den schwarzen Balken kleben und darüber entweder zwei Knöpfe zeichnen oder zwei schwarze Knöpfe draufkleben. Papier und Stifte erhältst du übrigens bei Libro im 2. Obergeschoss im Sillpark.

Kleinigkeiten werden ganz groß und individuell

Einer guten Freundin oder einem guten Freund mehrere Kleinigkeiten zu schenken ist immer eine gute Idee, egal ob Süßigkeiten, Nagellack, Stifte oder Schlüsselanhänger. Persönliche kleine Geschenke eignen sich perfekt um sich bei der Verpackung kreativ auszuleben. Bei DM, Interspar und Primark wirst du bestimmt fündig und findest für deine Liebsten die richtigen Geschenke.

Damit Kleinigkeiten ihren großen Auftritt erhalten, einfach die kleinen Geschenke in Butterbrottüten packen, jeweils mit einer Wäscheklammer aus Holz verschließen und persönliche Nachrichten mitheften oder direkt auf die Papiertüten schreiben. Butterbrottüten und Holzklammern findest du übrigens beim Interspar im Sillpark. Wer besonders kreativ sein will, kann die Papiertüten bunt anmalen und mit Garn auf einen Ast binden.

Des Weiteren können die Kleinigkeiten mit einer Nummer versehen werden und man schreibt dann eine Bedienungsanleitung der Sachen drauf. Hier ein paar Beispiele:

# 1 eine Tasse davon bewirkt Wunder nach einem stressigen Arbeits- oder Schultag

#2 10 Stück bei Liebeskummer einwerfen, bei Bedarf mehrmals anwenden

#3 bringt Farbe in einen grauen Tag

#4 bringt deine Gedanken und Wünsche zu Papier

Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und mit kleinen Hilfsmitteln wird das richtige Geschenk zum perfekten und persönlichen Weihnachtsgeschenk!

So, und nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen und besonders viel Freude beim Verschenken eurer perfekten Geschenke!

Man nehme einen Esslöffel Kosmetik, einen Esslöffel Reisen und einen weiteren von leckeren Kochrezepten. Alle Zutaten ordentlich vermischen und mit einer Brise Lifestyle und Interior abschmecken, das Ganze schickt man dann für 5 Minuten über den Fashioncatwalk. Et voilà ist die Pizza SCHLABOLA (eine Mischung aus einer feurigscharfen Salamipizza und einer liebenswürdigen Kaufsüchtigen namens Anna) fertig.

Zurück zur Übersicht